Einmal täglich in sein Tier hineingespürt ersetzt viele unnötige Gänge.

 

 

Alternative Behandlungsweisen

 

 

Bachblütentherapien und Schüsslersalze

 

Preis:65,- Euro pro Std. (Anfahrt extra)

 

Verhaltenstherapeutisch arbeite ich bei Auffälligkeiten nahezu immer begleitend mit Bachblüten und/oder Schüsslersalzen. Diese werden zwar nicht den Hund umerziehen, aber es Ihnen doch wesentlich erleichtern, Ihre Verhaltensänderungen konsequent und schnell umzusetzen.

 

Jegliche Krankheit kann zumindest naturheilkundlich begleitet werden. Unabhängig davon, was Ihr Tierarzt Ihnen verschreibt. Im Gegenteil ist es oft so, dass in Kombination eine rasche und tiefgreifende Heilung erst möglich wird.

Jede Krankheit und vor allem chronische Krankheiten, haben ihren Ursprung in einer bestimmten Geistes- und daraus resultierend Gefühlshaltung. Solange die Krankheit noch nicht zu weit fortgeschritten ist, kann meist die alleinige Naturheilbehandlung dauerhaft heilen. Der Vorteil besteht in einer ganzheitlichen Heilung, ganz ohne Nebenwirkungen.

 

Ein Erstanamnesegespräch dauert zwischen einer und zwei Stunden. Krankheitsunterlagen und Vorgeschichte sollten dazu mitgebracht werden.